Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg

Die grüne politische Stiftung

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicke bitte hier.
Zur Textversion
twitter facebook instagram youtube
barrierefreier, GettyImages
Liebe*r Leser*in,

wir wollen barrierefreier werden - ein erster Schritt ist nun getan, indem wir unseren Newsletter angepasst haben. Wir beschäftigen uns intensiv mit diesem wichtigen Thema und werden in den nächsten Wochen und Monaten immer mehr umsetzen können.

Zu vielfältigen Lesungen, Gesprächen und Workshops kannst du dich wieder anmelden - bis auf Weiteres bleiben wir digital.
Wir freuen uns schon sehr auf die Pilotfolge unserer virtuellen Spaziergänge Frauen* in Stuttgart, die wir am internationalen Frauentag am 08. März veröffentlichen. Die App Actionbound kannst du dir gern schon mal herunterladen.

Herzliche Grüße
Dein Team der Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg

Dir ist etwas aufgefallen, du hast Verbesserungsvorschläge? Bitte schreibe uns!

Seminare auf Anfrage | Böll.Regional Podcast

Überblick

Lesungen, Gespräche ...
Workshops, Seminare ...
Veranstaltungsrückblicke
Vorher. Nachher. Mittendrin. Corona in Europa - Norwegen
"Vielleicht war unser Weg doch der bessere Weg, um aus der Pandemie herauszukommen", so Ilja Hendel im Vergleich zum Nachbarland Schweden. Auf YouTube Ansehen

Drei Steine - Nils Oskamp

Grafiken Nils Oskamp

Online-Lesung

1980er-Jahre | Nach einer Geschichtsstunde über den Nationalsozialismus leugnet ein 13-jähriger Mitschüler den Holocaust und lobt Hitler vor der ganzen Klasse. Nils Oskamp sagt ihm daraufhin klar seine Meinung gegen Nazis. Besonders empfehlenswert für Jugendliche und junge Erwachsene.
Termin: Di, 16. Februar, 19.00 Uhr
Weiterlesen

Blaue Stunde - Marion Poschmann

Buch Marion Poschmann

Online-Lesung

Marion Poschmanns Naturpoesie rückt ab von der romantischen Idee einer unmittelbaren Korrespondenz zwischen Naturphänomen und Dichtung und lotet stattdessen das Sehen der Dinge selbst aus.
Termin: Di, 16. Februar, 19.30 Uhr
Weiterlesen

Vorher. Nachher. Mittendrin. Corona in Europa

Bild der Erde aus dem Weltraum

Online-Gespräch

Über mögliche Ursachen der Ausschreitungen in den Niederlanden und ihre Folgen für die niederländische Gesellschaft sprechen wir mit der Historikerin und Theologin Dr. Erica Meijers (Protestantische Theologische Universität Groningen).
Termin: Mi, 17. Februar, 18.00 Uhr
Live auf Facebook | auch ohne Account

Ich bin so frei!

Fokus auf Frau mit Mikrofon in der Hand

Online-Workshop

Kurze oder lange Reden, spontane Statements und tragende Beiträge in Diskussionen: damit lässt sich viel bewegen – wenn wir das Wort ergreifen. Ein Seminar mit zahlreichen Hinweisen zur Vorbereitung und zum Selbstmanagement vor, während und nach einer Rede oder Präsentation.
Termin: Fr, 19. Februar, 10.00 Uhr
Weiterlesen

Effektive Pressearbeit

gefaltete Zeitungen

Online-Workshop

Eine Idee erreicht die Menschen nur, wenn sie zielgerichtet kommuniziert wird – direkt oder über die Medien. Für eine effektive Pressearbeit müssen Botschaften in einer klaren, verständlichen Sprache kommuniziert werden. Wie das gelingt, lernst du praxisnah in dieser Online-Schreibwerkstatt.
Termin: Sa, 20. Februar, 10.00 Uhr
Weiterlesen

Auf dem Podium punkten

Woman at Podium, PhotoImages

Zweiteiliger Online-Workshop

„Was sich überhaupt sagen lässt, lässt sich klar sagen“, hielt der österreichische Philosoph Ludwig Wittgenstein fest. Sich an einer öffentlichen Diskussion zu beteiligen ist eine Chance, die eigene Botschaft unter die Leute zu bringen und sich gegenüber den Mitdiskutant*innen zu profilieren.
Termine: Mo, 22. und Mi, 24. Februar, 16.00 Uhr
Weiterlesen

Will technology help to boost sustainable insurance?



Online-Gespräch

Insurance companies and their investments have a big impact on our climate. In this  meetup Ruben Rögels, co-founder and software developer at Elinor and Dr. Marie-Luise Meinhold, CEO at ver.de will talk about technology driven sustainable insurance products and how greensuretech will change the market.

Termin: Mo, 01. März, 19.00 Uhr
Weiterlesen



Globale Impfgerechtigkeit?!

Online-Gespräch

Es liegt im Wesen einer Pandemie, dass sie nur global erfolgreich bekämpft werden kann. Erst wenn die Bevölkerungen aller Länder mehrheitlich geimpft sind, wird die Corona-Pandemie tatsächlich beendet sein. Wir diskutieren mit Prof. Dr. Anna Holzscheiter und Ottmar von Holtz.

Termin: Mi, 03. März, 18.00 Uhr


Weiterlesen



I’m Speaking! Leading Ladies in American Politics


Online-Gespräch

Kimberly Peeler will talk about women in politics in the context of the election of Senator Kamala Harris as the next Vice President of the United States. About how voters in the U.S. respond to women that are running for political offices, how this may have changed in the past, what we can expect from the future, etc.

Termin: Di, 09. März, 19.00 Uhr
Weiterlesen

Moderation, interaktive Diskussion und Didaktik

Smiling Woman Sitting and Having Online Meeting on Computer, The Retha Ferguson Collection

Zweiteiliger Online-Workshop

Wie kann ich digitale Räume interaktiv gestalten und welche Besonderheiten gibt es bei der Moderation? Ein Input zu Webinar-Didaktik und verschiedenen Onlinetools auf Zoom. Eigene Lernsettings arrangieren, Anwendungsmöglichkeiten gemeinsam reflektieren und neue Ideen generieren. 
Termine: Mo, 08. März, 10-15 Uhr und Di, 09. März, 10-12 Uhr
Weiterlesen

Kristalle der Hoffnung - Kristalle der Utopie

Jan Robert Bloch

Online-Veranstaltungsreihe

Der Naturwissenschaftler und Philosoph Dr. Jan Robert Bloch (1937–2010) gehörte zu jenen politisch-philosophischen Denkern, die den Umgang mit der Natur in die Analyse der Arbeitswelt einbrachten.
Zum Vermächtnis von Jan Robert Bloch: 40 Jahre Natur und Arbeit: Zur Bestimmung ihrer Vermittlung
Politische Online-Vorlesung von Prof. em. Dr. György Széll, Universität Osnabrück
Termin: Di, 23. Februar, 18.00 Uhr
Das Leben künstlich oder menschlich machen? Kritik des Transhumanismus
Vortrag von Dr. Annette Schlemm, Physikerin und Philosophin, Universität Bonn, Ernst-Bloch-Assoziation
Termin: Di, 02. März, 18.00 Uhr
Ungleichzeitigkeiten im Wandel der Arbeitswelt
Einführung und Lesung von Texten Jan Robert Blochs durch Welf Schröter, Forum Soziale Technikgestaltung
Termin: Di, 16. März, 18.00 Uhr

Wie kann Klimakommunikation gelingen?


Zweiteiliger Online-Workshop

Wie können wir auf Augenhöhe mit Anderen über Klimaschutz kommunizieren? Und wie können wir unseren Standpunkt dabei gut vertreten? Auf kreative Weise wird über die Grundpfeiler der wirksamen und überzeugenden Klimakommunikation aufgeklärt.
Termine: Fr, 12. und 19. März, 17.00 Uhr

Weiterlesen



Frauen* ans Mikrofon

Getty Images Signature

Online-Workshop

Frauen tauschen sich aus, erhalten Tipps für pointierte Statements und souveränes Auftreten und ermutigen einander, auch mal als Erste das Wort zu ergreifen. Dazu gibt es eine praktische Übung mit konstruktivem Feedback. Ganz einfach selbstbewusst mitreden!
Termin: Sa, 13. März, 10.00 Uhr
Weiterlesen

Baden-Württemberg hat gewählt - Die hbs-Wahlanalyse

Kreuz auf Umriss Landkarte BW

Online-Gespräch

Warum haben Parteien gewonnen oder verloren? Welche Rolle spielen Kandidat*innen und Themen? Wer wählt wen warum? Wie hat sich die Pandemie auf Wahlen und Wahlkampf ausgewirkt? Stefanie John, Referentin für Politik- und Parteienforschung der Heinrich-Böll-Stiftung, analysiert die Wahl.
Termin: Mi, 17. März, 18.00 Uhr
Weiterlesen

Von A wie Aluhut bis Z wie Zwangsimpfungen

GettyImages

Online-Workshop

Nicht nur, aber vor allem in krisenhaften Zeiten haben Verschwörungserzählungen Hochkonjunktur. Die Trainer*innen klären Begriffe, vermitteln grundlegendes Wissen über Verschwörungserzählungen und zeigen aktuelle Entwicklungen in der Corona-Krise auf.
Termin: Sa, 27. März, 10.00 Uhr
Weiterlesen

Neue Zielgruppen gewinnen mit Social Media

Woman hands using mobile smartphone with icon social media and social network GettyImages

Workshopreihe

Wie kann Social Media für lokal agierende Vereine, Initiativen, gemeinnützige Organisationen oder politische Akteure sinnvoll genutzt werden?
Technik und Zielgruppen
Welches Netzwerk für welche Zielgruppe? Vorstellung, Entscheidung und Unterstützung zur Kontenanlegung, rechtssicherer Aufbau und Grundaufbau der Profile, Seiten oder Kanäle.
Termin: Do15. April, 10.00 Uhr, online 
Nutzung und Individualisierung
Fokus auf spezifische Eigenheiten von Facebook, Twitter, Instagram, Xing und LinkedIn. Welches Netzwerk ist für die eigene Arbeit wichtig, um Interessent*innen zu gewinnen und zu binden?
Termin: Fr14. Mai, 10.00 Uhr, Ort: Karlsruhe oder Stuttgart 
Zielgerichtete Inhaltsnutzung – Recherchieren in Social Media
Welche Algorithmen sorgen in sozialen Netzwerken dafür, ob und wie eine Information Reichweite gewinnt oder auch nicht? Wie kann eine Information in ihrem Wahrheitsgehalt hin überprüft werden?
Termin: Do, 20. Mai, 10.00 Uhr, Ort: Merlin Kulturzentrum, Stuttgart  
Inhalte produzieren und Geschichten erzählen
Visuelles Marketing und Storytelling – Inhalte gestalten, Meinungen bilden, auch durch gesponserte Anzeigen auf Facebook und Instagram Reichweite gewinnen.
Termin: Fr, 11. Juni, 10.00 Uhr, Ort: Merlin Kulturzentrum, Stuttgart  

Virtueller Spaziergang | Frauen* in Stuttgart

Set Aufnahme Tour

Neues Onlineformat

Am internationalen Frauentag starten wir mit unserem ersten Stadtspaziergang. Lerne sechs tolle Frauen* aus Stuttgart kennen, die die Stadt auf unterschiedliche Weise prägten und noch heute beeinflussen. Tauche in ihre Lebenswelten ein und teste dein Wissen mit verschiedenen Quizfragen in der App Actionbound.

Ab dem 08. März
Weiterlesen
Wir sind aktiv auf diesen Kanälen
twitter facebook instagram youtube

Bildnachweise
Barrier free image ©Getty Images, Canva Pro - Drei Steine ©Nils Oskamp - Blaue Stunde ©Marion Poschmann - Vorher. Nachher. Mittendrin ©Tomas Geiger Canva Pro - Ich bin so frei ©Andi Weiland Gesellschaftsbilder.de - Effektive Pressearbeit ©GettyImages Canva Pro - Auf dem Podium punkten ©Getty Images Canva Pro - Will technology help ©Fintech - Globale Impfgerechtigkeit CC BY-SA hbs BW - I`m Speaking ©DAZ Stuttgart - Moderation ©The Retha Ferguson Collection Canva Pro - Kristalle der Hoffnung ©Klaus Franke - There is no Planet B ©Markus Spiske unsplash - Frauen* ans Mikrofon ©Getty Images Signature Canva Pro - Wahl in BW CC BY-SA hbs BW - Von A wie Aluhut ©Getty Images Canva Pro - Neue Zielgruppen gewinnen ©Getty Images Canva Pro - Virtueller Spaziergang ©Anne Reuter
Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg
Kernerstr. 43
70182 Stuttgart
Deutschland

0711 2633 94-10

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.